Weib SEIN - Entdecke die Kraft in Dir

Lebe Deine weibliche Essenz!

Hast Du Deine weibliche Essenz schon entdeckt? Findest Du im Alltag Raum und Zeit für Dich? Oder ist Dein Alltag sehr von Aktivitäten, Organisieren und Geben geprägt? Hast Du Dich schon manches Mal gefragt, wo Du als Frau dabei bleibst? Oder ob es da noch etwas anderes gibt? Vermisst Du Zeiten des Seins, der Kreativität und der tiefen Verbundenheit mit Deinem inneren Kern?

Dann sei willkommen in einer Runde von Frauen, die die Weiblichkeit neu entdecken möchten – ganz individuell und persönlich. Hier geht es nur um Dich! Du bist mit Deiner Individualität im Weib SEIN herzlich willkommen.

Erforsche gemeinsam mit gleichgesinnten Frauen das Weib SEIN – entdecke weibliche Qualitäten wieder und lerne sie spielend in Deinen Alltag zu integrieren. Bringe dazu Deine männlichen und weiblichen Aspekte in Balance, erfahre die Energie tiefer Verbundenheit unter Frauen und entspanne Dich im Kontakt mit der Natur in Dein Weib SEIN hinein.

Eine ganz besondere Magie wird die Begegnung mit dem kleinen Mädchen in Dir entfalten. Lass Dich von ihrer Leichtigkeit, Kraft und Lebensfreude inspirieren. Gemeinsam werden wir kreativ sein, tanzen, tönen, Natur genießen, uns austauschen, unseren Körper neu erfahren, uns Unbewusstes bewusst machen und der Stille lauschen.

Inhalte

Wir unterstützen Dich bei Deinen individuellen Fragestellungen zur Weiblichkeit und in Gruppenerfahrungen mit Elementen der systemischen Arbeit, des energetischen Familienstellens und der Traumatherapie ergänzt durch Körperarbeit, Meditation, Gesang, Tanz, Gespräch und unseren individuellen Erfahrungen mit dem Weib SEIN.

Eine kleine Orientierung für den Ablauf:

Freitag: Nach dem Kennenlernen erforschen wir männliche und weibliche Aspekte. Wie stehen Dein innerer Mann und Deine innere Frau zueinander?

Samstag: Der ganze Tag steht mit Meditation, Aufstellungen und kreativen Übungen im Zeichen Deines inneren Mädchens.

Sonntag: Weib SEIN, was bedeutet das für Dich und wie kann Dir der Transfer in Deinen Alltag gelingen.

Nächste Termine und Anmeldung

Termine und Ort
14. – 16. Februar 2020,
Freitag, 16:00 Ankommen, 17:00 Beginn, Ende am Sonntag gegen 15:30
Seminarhaus Argenbühl, Eglofstal 44, 88260 Argenbühl, Allgäu, Deutschland

Teilnehmerzahl
sechs bis zehn Frauen mit intensiver Begleitung durch zwei Seminarleiterinnen

Kosten
13. Januar 2020 340 Euro, danach 370 Euro zzgl. Verpflegungskosten und Übernachtung, siehe www.heinrich-schwab-institut.de

Anmeldung und Fragen

Hast Du Fragen oder möchtest uns vorab kurz telefonisch kennenlernen? Dann melde Dich gern bei
Therése unter +491731701288 / mail@therese-stoll.de
Carmen +41766508585 / carmen.mekouar@googlemail.com

Wir, Deine Begleiterinnen, das sind Carmen Mekouar und Therése Stoll

Carmen faszinieren die Tiefen der Seele und die Vielfalt an Begegnungen. Sie hat Diplom-Heilpädagogik studiert, um Menschen mit ihren unterschiedlichen Besonderheiten in ihr individuelles Kraftpotential zu begleiten. Lange Zeit galt ihre Aufmerksamkeit den Menschen mit Autismus, die eine klare Präsenz des anderen benötigen. Um die Ursprünge von Verhaltensweisen noch besser verstehen zu können, absolvierte sie die Ausbildungen zur systemischen Familientherapie nach DGSF sowie dem energetischen Familienstellen und Entwicklungstrauma. Die Verbundenheit zur weiblichen Kraft ist ihr ein Herzensanliegen, um diese Kraft des Weibseins in Frauenrunden wieder zu entdecken und zu leben.

Therése über Carmen: Wenn Carmen da ist, füllt sich der Raum mit Weiblichkeit, Zartheit und Herzenswärme. Ich schätze an Carmen insbesondere, dass sie es vermag für Ihr Gegenüber in schwierigsten Momenten den Raum zu halten, dabei im Kontakt zu bleiben und einfach da zu sein. Das habe ich in dieser Tiefe noch in keiner anderen Begegnung erlebt. Ich freue mich sehr auf unser gemeinsames Wirken.

Therése ist eine weitgereiste, naturverbundene und passionierte Weiblichkeitsentdeckerin mit Ausbildungen zum systemischen Personal und Business Coach, energetischen Familienstellen und als Diplomkauffrau. Ihre Leidenschaft ist es mittels Stellarbeit unbewusste Verstrickungen bewusst zu machen und so die weiblichen Energien wieder in den Fluss zu bringen.

Carmen über Therése: Therése ist eine Frau, die ihr Weibsein in ihrer Wildheit lebt. Sie gibt Orientierung durch Klarheit. Sie ist Rebellin und Ruhepol, sie will die Tiefen ergründen und Dich wirklich kennenlernen. Sie hat die Fähigkeit, Dich, deinen kraftvollen Kern, hinter all deinen Fassaden und Masken zu sehen. Sie reicht Dir die Hand, Deinen wahren Kern zu entdecken und zeigt Dir klar den Weg auf, wo DU Dir selbst noch im Weg zu Deinem Kraftpotential stehst. Ich freue mich auf unsere gemeinsame Entdeckungsreise.